Suche
Close this search box.

2-minütige Fallstudie: 22% Wachstum trotz Corona

Wie dieses Sushi-Restaurant es gemacht hat

Jetzt mit Deiner Community auf LinkedIn teilen:

Viele Menschen verwechseln „nachhaltiges Engagement“ mit „weniger Gewinn“. Wir beweisen in dieser 2-minütigen Fallstudie, dass diese Annahme falsch ist. Und zeigen, wie das Pflanzen von Bäumen den Umsatz steigert und dir mehr Geld einbringt.

 

I Love Sushi ist das weltweit erste Sushi-Restaurant, das Bäume pflanzt.

Das Stuttgarter Team hat die TreeRoll kreiert: Eine spezielle Sushi-Rolle, die Bäume pflanzt. Für jede verkaufte TreeRoll pflanzt I Love Sushi einen Baum mit Click A Tree. Ganz einfach.

Ein brillianter Schachzug. Denn die Leute essen Sushi und tun Gutes. Es schmeckt gut und fühlt sich noch besser an. Wie viel besser kann Nachhaltigkeit werden?

Das Pflanzen von Bäumen hat I Love Sushi nicht nur eine Menge Medienaufmerksamkeit verschafft (sowohl national, z. B. von PRINZ oder Kessel.tv, als auch international, z. B. von MarketingSherpa), sondern auch den Umsatz gesteigert.

Seit Ende 2019 ist I Love Sushi nun ein Partner von Click A Tree. Direkt von Anfang an hat I Love Sushi den Umsatz der TreeRoll im ersten Quartal 2020 um 22% gesteigert, berichtet Green Chefs. Und das trotz Corona!

Der Erfolg lässt nicht nach. Insgesamt (stand September 2021) hat I Love Sushi schon 1,876 Tree Rolls verkauft und gleichzeitig 1,876 Bäume gepflanzt.

Wie ist das für Wachstum in wirtschaftlich schwierigen Zeiten? Bist du überrascht über das Ergebnis dieser Fallstudie?

Ihr seid mit dabei? Dann schreib uns eine E-Mail.

Verwandte Artikel: Die 4-Gewinn Formel: Wie jeder von einer Partnerschaft mit Click A Tree profitiert

Wie Unternehmer die Ergebnisse dieser Fallstudie nachmachen können

Der Erfolg dieser Fallstudie ist ganz einfach nachzumachen. Wenn ihr eine Bar oder ein Restaurant seid, kreiert einen „Klimacocktail“, ein „Baumgericht“ oder eine „Pizza für den Planeten“, und schon kann es losgehen. Wir empfehlen, es zu einem vegetarischen oder sogar veganen Gericht zu machen, da viele klimabewusste Kunden es vorziehen, kein Fleisch zu essen.

Wenn ihr ein anderes Produkt oder eine andere Dienstleistung verkauft, schreibt uns eine E-Mail und wir finden einen Weg, wie ihr den Planeten und euren Geldbeutel am besten grün machen könnt. Nachhaltigkeit funktioniert unserer Meinung nach nur, wenn es für alle Beteiligten von Vorteil ist.

Nachhaltigkeit ganz einfach

Aus diesem Grund machen wir das Pflanzen von Bäumen so einfach. Entweder durch einen Mausklick oder dem Schreiben einer E-mail.

Bei uns geht alles ganz einfach: Wenn ihr mit Click A Tree zusammenarbeitet, schreibt uns am Ende eines jeden Quartals eine E-Mail mit der Anzahl der Bäume, die wir pflanzen sollen.

Wir kümmern uns dann um das ganze schwere Heben und erstellen dabei sogar maßgeschneidertes Marketingmaterial für euch. Das fördert euer grünes Engagement und bringt noch mehr Kunden, sorgt für noch mehr Umsatz – und pflanzt damit noch mehr Bäume.

Und da wir ausschließlich mit fair bezahlten Vollzeitbeschäftigten arbeiten, macht ihr eure Kunden nicht nur glücklich, verdient mehr Geld und rettet Mutter Erde, sondern schafft sogar Vollzeitarbeitsplätze und Einkommen für Menschen in weniger privilegierten Regionen unseres Planeten.

Super cool, oder?

Verwandte Artikel: Wie ihr mit einem einfachen Trick zu 16 der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung beitragen könnt

Wenn dies für euch nach einer Win-Win-Win-Situation klingt, könnt ihr euch jederzeit an uns wenden, um zu besprechen, wie ihr euer Unternehmen auch nachhaltiger gestalten könnt. Wir freuen uns von euch zu hören!

Verwandte Artikel: Karitalismus – Kapitalismus verknüpft mit Nachhaltigkeit

Was tun, wenn ihr keine Firmeninhaber seid?

Wenn ihr kein Unternehmen besitzt oder führt, leitet diese 2-minütige Fallstudie zur Nachhaltigkeit einfach an eure Lieblingsunternehmen weiter, um diese darüber zu informieren, dass euch grünes Engagement wichtig ist.

Wenn ihr euch nicht sicher seid, an wen ihr dies senden sollt, teilt diese Fallstudie einfach auf Social Media, damit es eure Freunde und eure Familie sehen. Je mehr Menschen verstehen, dass das Wachsen von Bäumen zum Wachstum eines Unternehmens beiträgt, desto besser.

Und natürlich könnt ihr euch jederzeit für unseren Gute-Nachrichten Newsletter anmelden. Wir pflanzen 1 Baum für jeden neuen Abonnenten.