5 ½ Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen: So wird dein Weihnachtsbaum umweltfreundlich

von | Last updated Nov 30, 2021 | News und Ankündigungen | 0 Kommentare

Gibt es so etwas wie einen nachhaltigen Weihnachtsbaum? Sind künstliche Bäume eine schlechte Nachricht? Sind echte Weihnachtsbäume die Lösung? Oder müssen du stattdessen deinen eigenen Baum bauen?

Hier findest du alles, was du schon immer über nachhaltige Weihnachtsbaum-Alternativen wissen wolltest.

Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen

Es ist schon Dezember! Organisiere dir deinen nachhaltigen Weihnachtsbaum, beginne mit dem Dekorieren und stimme dich in festliche Stimmung ein. Du kannst anfangen Geschenke zu planen, den Eierlikör aufmachen, loslegen… oder? Du bist dir nicht sicher, was genau „nachhaltiger Weihnachtsbaum“ bedeutet?

Perfekt! Du bist an der richtigen Stelle! Wir werden dir alles über die 5 umweltfreundlichsten Weihnachtsbaumoptionen erzählen, die von oben nach unten, vom Kopf bis zum Mistelzweig, geordnet sind.

Aber zuerst einige kurze Fakten über Weihnachtsbäume – und warum eine alternative Lösung eine gute Idee sein könnte.

Weihnachtsbaum Fakten

Der erste Weihnachtsbaum der Welt

Die allererste dokumentierte Verwendung eines Baumes zu Weihnachten fand im Jahr 1510 auf dem Marktplatz von Riga, der Hauptstadt Lettlands, statt.

Somit ist die Tradition etwas mehr als 500 Jahre alt!

Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen Traditionen

Vor allem Deutsche wurden schnell zu großen Unterstützern der Weihnachtsbaum-Tradition und verbreiteten sie auf der ganzen Welt.

Und rate mal: Deutschland ist laut Statistik nach wie vor weltweit führend, wenn es um Weihnachtsbäume geht.

Wie viele Weihnachtsbäume werden jedes Jahr gefällt?

Hast du dich jemals gefragt, wie viele Weihnachtsbäume jedes Jahr gefällt werden?

Die Zahlen überraschen…

Christmas Trees cut down every year

Du liest richtig: Weltweit werden jährlich rund 120 Millionen Weihnachtsbäume gefällt.

Wenn man bedenkt, dass ein durchschnittlicher Weihnachtsbaum etwa 7-8 Jahre braucht, um zu wachsen, bedeutet dies, dass derzeit irgendwo auf diesem Planeten etwa 1 Milliarde zukünftige Weihnachtsbäume wachsen!

Das ist eine ganze Menge Land, das für unsere Weihnachtsbaum-Produktion verwendet wird.

Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen: Weihnachtsbaumart

Und das sind nicht nur schlechte Nachrichten: Angehende Weihnachtsbäume verwandeln natürlich auch Kohlenstoff in Sauerstoff. Und der Anbau dieser Bäume schafft viele, viele Arbeitsplätze.

Auf der anderen Seite sind Baumfarmen nicht gerade der bevorzugte Lebensraum für Tiere. Außerdem wachsen all diese Bäume auch nur, um eines Tages gefällt zu werden.

Daher ist es toll, dass es so viele nachhaltige Alternativen zum traditionellen Weihnachtsbaum gibt. Aber bevor wir beginnen, noch zwei weitere Baumfakten für dich.

Was sind die häufigsten Baumarten für Weihnachtsbäume?

Tannen sind mit Abstand die häufigste Weihnachtsbaumart, gefolgt von Kiefern und Fichten.

Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen Fakten

Im Durchschnitt brauchen Kiefern etwa 5 Jahre zum Wachsen, Fichten 7 und Tannen 10 Jahre.

Manche Bäume brauchen jedoch nur etwa 4 Jahre, andere bis zu 15 Jahre, um der Weihnachtsbaum zu werden, von dem wir alle träumen.

1 Fun Fact über Weihnachtsbäume

Falls du deine Freunde mit lustigem Weihnachtsbaum-Wissen beeindrucken möchtest: Sag ihnen, dass ein zwei Meter großes Exemplar rund 200.000 Nadeln hat.

Zum Glück hat man Gänseblümchen gewählt, um herauszufinden, ob unser Schwarm uns liebt oder nicht … und nicht Weihnachtsbäume… 😉

Nachhaltige Weihnachtsbaum Alternativen Traditionen
3…2…1… der Countdown beginnt!

Die 5 ½ klügsten nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternativen

Sollten dich alle Fakten und Statistiken überzeugt haben, dass traditionelle Weihnachtsbäume vielleicht nicht die einzige Lösung sind, um Weihnachten zu feiern, dann sind hier die 5 ½ klügsten nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternativen.

(Hinweis: Solltest du weitere Ideen für alternative Weihnachtsbaumoptionen haben – zögere nicht, unten einen Kommentar zu hinterlassen. Wir freuen uns immer, die Liste zu erweitern.)

1. Christmas Trees Are Stayin’ Alive, Stayin’ Alive

Sustainable Christmas Tree Eco Friendly Christmas

Dies ist bei weitem deine nachhaltigste Weihnachtsbaum-Option – wähle einfach einen lebenden Weihnachtsbaum aus, den du dein Eigen nennen kannst. Und eine, die die Bee Gees auch stolz machen würde.

Wähle einen Baum in deiner Straße oder einen Baum in den umliegenden Wäldern und bestimme ihn dieses Jahr zu deinem eigenen Familienweihnachtsbaum.

Jeder kann dazu beitragen (einschließlich deiner Nachbarn natürlich), und es ist eine friedliche Möglichkeit, deine Familie zusammenzubringen, indem du deinem eigenen, speziell ausgewählten lebenden Baum einige coole Dekorationen hinzufügst.

Nimm dir ein paar (umweltfreundliche) Ornamente mit und verleihe deinem Baum während der Festtage etwas Stil (aber nur, wenn du versprichst, sie nach Weihnachten richtig zu entfernen!)

Erster Schritt zur Realisierung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative Nr. 1: Mache einen Spaziergang durch deine Straße oder durch einen nahegelegenen Wald und suche nach geeigneten Bäumen. Dann überlege dir einen coolen Namen für deinen Weihnachtsbaum, damit der Baum auch ein fester Teil deiner Familie wird.

2. Genieße deinen Community-Weihnachtsbaum

Sustainable Christmas Tree Eco Friendly Christmas

Kein Wald mit Weihnachtsbaumpotential in der Nähe? Nicht einmal in deiner Straße? Keine Sorge. Eine weitere umweltfreundliche Weihnachtsbaumoption ist die deiner örtlichen Gemeinde.

Seien wir ehrlich, dein lokaler Weihnachtsbaum ist wahrscheinlich ziemlich groß und sehr beeindruckend. Für die Dekoration wurde bereits viel Geld ausgegeben, und vielleicht gibt es sogar einen Weihnachtsmarkt in der Nähe.

Genieße die Aussicht auf den wunderschönen Weihnachtsbaum, trinke ein oder zwei Tassen Glühwein und halte Ausschau nach einem Schlitten am Himmel. Kannst du die Geschenke des Weihnachtsmanns sehen? Wenn du das tatsächlich kannst, dann hattest du wohl zu viel vom Wein…

Erster Schritt zur Realisierung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative #2: Lade deine Liebsten ein und schaut euch den Weihnachtsbaum in deiner Gemeinde an.

3. Wieso keinen Weihnachtsbaum mieten?

Sustainable Christmas Tree Eco Friendly Christmas Rent a Tree

Wir haben noch ein paar Weihnachtsbaum-Alternativen für euch. Als nächstes in der nachhaltigen Weihnachtsbaumliste: Gib einem Baum in dieser festlichen Zeit ein Zuhause.

Manchmal sind Weihnachtsbäume nur für Weihnachten. Wähle deinen Liebling aus, schenke ihm 4-5 Wochen lang all die Liebe und Pflege, die er braucht, und geb ihn dann zurück!

Einen Weihnachtsbaum für die Festtage zu mieten ist eine super-nachhaltige Option, und du kannst es trotzdem genießen, einen echten Weihnachtsbaum in deinem Zuhause zu haben.

Gib den Baum zurück, sieh zu, wie er neu gepflanzt wird, und komm nächstes Jahr wieder, um mehr zu erfahren.

Das Beste aus beiden Welten für dich und für Mutter Erde.

Erster Schritt zur Realisierung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative Nr. 3: Verwende Google (oder besser WWF Panda Search) und suche nach „Weihnachtsbaum mieten in [deiner Umgebung]“.

(Sollte es absolut keine Ergebnisse geben, präsentiere die Idee einem nahe gelegenen Startup-Hub. Es ist ein großes Geschäft – und eine Idee, die Jahr für Jahr stark wächst.

4. #DIY: Baue deinen Weihnachtsbaum

Einer der neuesten Social-Media-Trends ist es, deinen eigenen Weihnachtsbaum mit Gegenständen und Materialien zu basteln, die du bereits im Haus hast. Wir sind große Fans! Und es ist erstaunlich zu sehen, wie kreativ wir alle sein können (oder wie kreativ uns Lockdown gemacht hat…)

Mit den Basics wie Pappe kannst du einen nachhaltigen Weihnachtsbaum bauen. Aber was ist mit Eierkartons? Leitern? Stative? Bücher? Du kannst alles recyceln und wiederverwenden!

Es ist eine super lustige und einzigartige Art, deinen eigenen Weihnachtsbaum zu bauen – besonders mit den Kleinen. („Aber Mama, ich bin erst 34…“)

Erster Schritt zur Verwirklichung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative #4: Schaue dir #diychristmastree an, um dich inspirieren zu lassen und beginne, Materialien im ganzen Haus zu sammeln.

5. Ein künstlicher Weihnachtsbaum

Sustainable Christmas Tree Eco Friendly Christmas Rent a Tree Artificial

Gute Dinge kommen zu denen, die debattieren! Auch heute noch gibt es viele Diskussionen und Diskussionen darüber, was die nachhaltigere Weihnachtsbaum-Option ist – ein echter Baum? Oder ein künstlicher Baum?

Die Wahrheit ist, dass es sehr schwer zu erklären ist. Verschiedene Studien legen nahe, dass man einen künstlichen Weihnachtsbaum zwischen 4-20 Jahren verwenden muss, um ihn umweltfreundlicher zu machen als einen klassischen Weihnachtsbaum – so stark variieren die Zahlen.

Der Vergleich des CO2-Fußabdrucks eines künstlichen Baumes mit dem eines echten Baumes ist kompliziert.

Eine Studie zum Thema von PE Americas umfasst über 100 Seiten – damit du weißt, wie komplex das Thema ist.

Aber kurz gesagt: Künstliche Bäume sind nicht unbedingt die nachhaltigste Option – deshalb ist der künstliche Weihnachtsbaum nur die 5. gelistete umweltfreundliche Alternative.

Wenn du jedoch für einen entscheidest, stelle sicher, dass er jahrzehntelang hält. Versuche, auch einen zu kaufen, der ethisch hergestellt wurde.

Erster Schritt zur Realisierung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative Nr. 5: Überprüfe den CO2-Fußabdruck deines Kunstbaums und verpflichte dich, ihn über viele Jahre hinweg zu verwenden.

Verwandte Artikel: Suchst du diesen Winter nach einem Abenteuer? Schau dir diese an 10 eco-friendly and fun winter activities.

5 ½. Aber was ist mit ganz normalen Weihnachtsbäumen?

Sustainable Christmas Tree Eco Friendly Christmas

Wenn keine dieser coolen nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternativen für dich in Frage kommt, kannst du natürlich auch deinen normalen Weihnachtsbaum haben. Aber bitte kaufe bei einer verantwortungsvollen Farm und frage sie nach ihren Aufforstungsprojekten.

Dies ist die am wenigsten nachhaltige Option, da sie leider das Leben des Baumes beendet.

Ja, wir hören dich. Du beendest nur das Leben eines Baumes. Aber multiplizieren Sie diesen einen Baum mit 120 Millionen Haushalten weltweit, die genauso denken.

Weihnachten holzt ganze Wälder ab – einen Baum nach dem anderen.

Aber du kannst das zumindest teilweise ausgleichen, indem du – du hast es erraten – einen Baum mit Click A Tree pflanzt!

Da du deinen eigenen Baum in deinem Wohnzimmer hast, warum nicht irgendwo auf der Welt einen pflanzen, um ihn zu ersetzen? Oder besser noch – drei?

Weihnachten ist auch in Ghana eine ziemlich große Sache. Und wenn du dort einen Baum pflanzt, hilfst du, eine lokale Unternehmerschule zu finanzieren, an der junge Leute ein weiteres Jahr lang ausgebildet werden. Wie toll ist das für ein Weihnachtsgeschenk?

Erster Schritt zur Realisierung der nachhaltigen Weihnachtsbaum-Alternative #5 ½: Jetzt einen Baum in Ghana pflanzen.

Wir wünschen dir ein traumhaftes Weihnachtsfest vom ganzen Click A Tree Team

Wie du dich auch für dieses Jahr entscheidest (und was auch immer auf deiner Weihnachtsliste steht), pflanze einen echten Baum. Dein Baum macht auf der ganzen Welt einen erstaunlichen Unterschied und Weihnachten ist die beste Zeit, um die festliche Stimmung weltweit zu verbreiten.

Bäume sind ein tolles umweltfreundliches Geschenk – genauso wie diese 20 nachhaltigen Geschenke, die wir für dich zusammengestellt haben.

Tagge uns auf Instagram, wenn du deinen Weihnachtsbaum postest, und folge uns auf Facebook und sei Teil unserer Konversationen über umweltfreundliche Weihnachtsbäume.

Passe auf dich auf und habe eine phänomenale Weihnachtszeit! Vom Click A Tree-Team.

Sources

¹ Sources for the Christmas tree stats: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/372294/umfrage/absatz-von-weihnachtsbaeumen-in-deutschland/ , https://www.statista.com/statistics/209249/purchase-figures-for-real-and-fake-christmas-trees-in-the-us/ , https://www.bctga.co.uk/ and https://www.thetatva.in/world/120-million-trees-are-cut-down-every-christmas-across-the-world/

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.